Rent a Tornado Rent a Tornado - Gag-Modelle

B. F. H.
Bajuwarische Fliegzeug Hysteriker

  


  BFH-Startseite

  BFH-Projekte


  Ökofighter

  Me 762

  Alpha Jet

  A-172 Carp

  Rent a Tornado

  Dtsch. Zero

  Me 262 G

  UH-1FA

  Erprobung

  Hupfelschrauber

  HyperMistel

  Nachtrettung

  A380KS

  Marsforschung

  Albatros H.I

  Ua 157

  Periskop

  Quattro Stagioni




 
 
Rettung in der Nacht
 
 

In der Nacht passieren viele schwere Unfälle, und gerade dann können Hubschrauber nicht helfen. Die Risiken einer Nachtlandung in unbekannter Umgebung sind zu hoch, weshalb Rettungshubschrauber nur zwischen Sonnenauf- und untergang Einsätze fliegen.
 
Doch es gab in den 50er Jahren des 20. Jahrhunderts Pioniere der Nachtrettung aus der Luft in einem Gebiet, wo man es nicht vermutet hätte - in den Karpaten.
 
Der knorrige wortkarge Pilot Frank N. Stein und der weltgewandte Bordarzt Graf Dr.A.Cula flogen in stockdunkler Nacht ihre spektakulären Rettungseinsätze mit einem Hubschrauber der Transilvanischen Luftwaffe.
 
 

 

Blutroter Whirlwind VPR der Transilvanischen Luftwaffe
 
 
 

Leider sind die offiziellen Berichte wegen der strengen Geheimhaltung noch unter Verschluss, aber Aussagen von Augenzeugen geben doch guten Aufschluss über die Einsätze.
 
Der Anflug an den Unfallort fand selbst bei absoluter Dunkelheit ohne Scheinwerfer statt, auch während der Rettungsaktion am Boden war keine zusätzliche Beleuchtung notwendig. Es gibt bis heute noch keinen Hinweis auf die verwendete Technologie. Sie muss sehr fortschrittlich gewesen sein, wenn man es mit dem Stand der Nachtsichtgeräte aus der damaligen Zeit vergleicht.
 
 

 

Whirlwind VPR kurz vor dem Einsatz
 
 
 

Allerdings sind Einsätze auch ohne Angaben von Gründen abgebrochen worden. Es verdichten sich Hinweise, dass es in der Nähe von Kirchen und Knoblauchfeldern war. Dies seltsame Verhalten konnte bei Rettungseinsätzen am hellichten Tag, ausgeführt von anderen Besatzungen, nicht beobachtet werden.
 

 

 
Übrigens: Heute ist der 1.April, auch wenn Ihr Kalender ein anderes Datum zeigt!

 
 

Seitenanfang        


Letzte Änderung: 01. April 2016
Copyright © 2001-2016 - Alle Rechte vorbehalten. All rights reserved - Bayerische - Flugzeug - Historiker e.V.
Impressum